Wir bieten Social Franchise an!

equalizent bietet ein Paket aus 15 Jahren Wissen auf den Gebieten Gebärdensprache, Diversity Management und Schulungen für gehörlose Menschen. Kompetenzzentren in ganz Europa sind das Ziel.

Das funktioniert am besten, wenn dieses Wissen geteilt wird – über Social Franchise. Gemeinsam mit Partner_innen bauen wir Barrieren ab und machen Schulungen für gehörlose Menschen zugänglich.

Wir suchen Partner_innen! Mutige Gründer_innen, Förderstellen, erfahrene Menschen aus dem Bereich der Erwachsenenbildung und viele mehr. Gemeinsam können wir viel bewegen. Und wir freuen uns auf das Expert_innenwissen, das unsere Partner_innen mitbringen, um unser Konzept auf lokale Bedürfnisse zuschneiden zu können.

Wie funktioniert unser System?

Ein erfolgreiches Schulungsinstitut wie equalizent ist einzigartig in Europa – bis jetzt. Unser Erfolgsmodell besteht aus drei Paketen.

Paket für Schulungsteilnehmende:

Unsere Schulungen finden in Gebärdensprache statt. Gehörlose Trainer_innen sind Role Models und bereiten die Schulungsteilnehmenden auf ihre berufliche Zukunft vor. Diese Zukunft wird zunehmend digital – wie auch unsere Lerninhalte.

Alle Materialien sind visuell aufbereitet und auf die Bedürfnisse von gehörlosen Lernenden zugeschnitten. Über unsere Plattform sind die Inhalte von überall erreichbar. Wissen wird spielerisch und auf moderne Art vermittelt.

Soziale Kompetenz und der Umgang mit komplexen Situationen sind zwei Schwerpunkte in unserem Erfolgskonzept. Unabhängig vom Inhalt der Schulung wird ein soziales Miteinander immer geübt und gefördert. So werden Schulungsteilnehmende gestärkt – und das über den Unterricht hinaus.

Paket für Trainer_innen:

Wir unterstützen unsere Partner_innen bei der Auswahl der Trainer_innen. Die Schulung der Trainer_innen kann vor Ort durch unser Expert_innen stattfinden, aber auch ganz bequem über Webinare. Diese Unterstützung bieten wir nicht nur am Beginn der Zusammenarbeit. Laufendes Coaching und intensive Begleitung sind unser Schlüssel zum Erfolg.

Wir bieten abwechslungsreiche Lernmaterialien auf unserer Plattform. Für Trainer_innen sind alle wichtigen Informationen einfach verfügbar und werden laufend von uns aktualisiert.

Management-Paket:

equalizent schult das Management der Franchise-Partner_innen vor Ort in Form von Management-Schulungen und Coachings durch Expert_innen. Auch die digitale Begleitung in Form von Webinaren ist für Partner_innen verfügbar.

Das equalizent-Wissensmodell ist seit 15 Jahren erprobt. Unsere Unterstützung ermöglicht den Aufbau eines Businessmodells, das zur Region des Schulungszentrums passt.

Für nachhaltigen Erfolg kümmern wir uns um Vernetzung, Evaluation und Strukturen. Geschäftsführungen kommunizieren bei uns auf Augenhöhe. Einmal im Jahr tauschen sich alle Partner_innen beim Jahresmeeting aus.

Unsere Mission

Drei Punkte liegen uns ganz besonders am Herzen:

  • Wir wollen, dass gehörlose Personen Zugang zu Bildung in Gebärdensprache bekommen – unabhängig vom Wohnort und auf ihre Lernbedürfnisse abgestimmt.
  • Wir wünschen uns ausgebildete Role Models, die ihr Wissen weitergeben.
  • Wir freuen uns auf engagierte Geschäftsführungen – gehörlos und hörend -, die gemeinsam mit uns ein Kompetenzzentrum aufbauen wollen.

Auf in die Zukunft

All diese Bereiche sind auf die Zukunft abgestimmt. Digitalisierung ist für sehr wichtig. Gehörlose Lernende werden mit digitalen Lernmethoden fit für alle Aspekte des Berufslebens. Trainer_innen haben digitalen Zugriff auf eine Fülle von Lernmaterialien. Und die Geschäftsführung bleibt digital flexibel – in allen Bereichen.

Digitalisierung – ein Beispiel

Was ist unser digitales Camp?

Unser digitales Camp bedeutet für gehörlose Personen, aktiv für ihre berufliche Zukunft fit zu werden. Der Weg des Lernens führt von der privaten Beschäftigung mit digitalen Inhalten zur beruflichen Kompetenz.

Die Schulungsinhalte werden von den Teilnehmenden gelebt: Eine Bürger_innenkarte kann privat und beruflich eingesetzt werden. Der kompetente Umgang mit Facebook und anderen Plattformen ermöglicht das Nutzen von beruflichen Chancen im Zuge einer Onlinebewerbung. Ein Tablet kann zum spielerischen Lernen zu Hause genutzt werden, aber auch zum Werkzeug für die Arbeit im Homeoffice werden.

Unsere Erfahrungen geben wir als Teil des Franchise-Pakets weiter. So werden innovative Lernmethoden zum Alltag und eine berufliche Zukunft rückt in greifbare Nähe!